Tolle Erfolge bei Jugend Musiziert –
drei Weiterleitungen zum Landeswettbewerb

Die Musikschule Neckartailfingen freut sich über ein erfolgreiches Wochenende beim 61. Regionalwettbewerb Jugend Musiziert, der in diesem Jahr in Göppingen stattgefunden hat.

Jasmin Lohmiller (Altersgruppe IV) hat mit ihrem Vortrag in der Kategorie Gitarre/Solo einen ersten Preis mit 23 Punkten erhalten, somit ist sie zum Landeswettbewerb Jugend Musiziert, der Mitte März in Offenburg stattfindet, zugelassen. Ebenso überzeugte Jakob Weinandy (Altersgruppe V) mit seinem Vortrag in der gleichen Kategorie die Jury und wurde ebenfalls mit 23 Punkten zum Landeswettbewerb weitergeleitet. Beide Schüler:innen wurden von Frank Wolf, Lehrer für Gitarre an unserer Musikschule, auf den Wettbewerb vorbereitet.
In der Kategorie Blockflöte konnte sich Madita Saure (Altersgruppe V) ebenfalls einen ersten Preis mit 23 Punkten erspielen. Sie wurde bei ihrem Auftritt von Riccardo Mancasola (Musikhochschule Stuttgart) und Jinzi Ju (Musikschule Neckartailfingen) begleitet. Madita erhält Unterricht bei Daniela Schüler und ist Teilnehmerin an der Studienvorbereitenden Ausbildung unserer Musikschule.
Allen drei Teilnehmer:innen gratulieren wir sehr herzlich und drücken heute schon die Daumen für den Landeswettbewerb Jugend Musiziert in Offenburg.
Ebenso gilt ein großer Dank unseren Lehrkräften Daniela Schüler und Frank Wolf, die seit vielen Jahren erfolgreich Schülerinnen und Schüler auf diesen wichtigen Wettbewerb vorbereiten!

v.l.n.r.: Riccardo Mancasola (Hochschule für Musik Stuttgart), Jinzi Ju (Musikschule Neckartailfingen), Madita Saure, Daniela Schüler (Musikschule Neckartailfingen)