Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

wir, das Team der Musikschule Neckartailfingen, möchten alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Eltern herzlich zum neuen Musikschuljahr begrüßen. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie bzw. Ihre Kinder auch in diesem Jahr wieder unterrichten dürfen und bedanken uns für das uns dadurch entgegenbrachte Vertrauen!

Durch die dynamische Entwicklung der aktuellen Situation sehen wir uns in diesem Jahr leider (wieder) ungeahnten Herausforderungen gegenübergestellt. Aus diesem Grund möchten wie Sie alle herzlich bitten, auf die Einhaltung unserer Hygienevorgaben zu achten:

  • Alle Schüler*innen und Schüler werden an den jeweiligen Türen der entsprechenden Schulen und Gebäuden von ihrer Lehrkraft abgeholt. Es ist strikt untersagt, die Gebäude selbständig zu betreten – ansonsten müssten wir Einlasskontrollen (Türsteher) organisieren, und das wäre unserer Ansicht nach unverhältnismäßig.- Das bedeutet aber auch, dass Eltern die Gebäude nicht betreten dürfen – Ausnahmen gelten nur für wenige Anlässe, wie z.Bsp. notwendige Betreuung Ihrer Kinder. Wenn Ausnahmen in Anspruch genommen werden, gilt eine konsequente und ununterbrochene Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung! (Atteste vom Arzt werden natürlich berücksichtigt).
  • Momentan gilt diese Maskenpflicht ebenfalls für alle Kinder, die älter als fünf Jahre sind.
  • Vor Beginn des Unterrichts müssen die Hände gewaschen werden – wenn keine Waschgelegenheit vorhanden ist, ist eine gründliche Desinfektion der Hände ausreichend.
  • Während des Unterrichts kann eine Maske getragen werden – Blasinstrumente und Gesang natürlich ausgenommen – sollten Sie wünschen, dass auch die Lehrkraft eine Maske trägt, teilen Sie ihr dies bitte mit – im Gegenzug wird auch Ihre Lehrkraft auf Sie zukommen, falls sie von der Schüler*in das Tragen einer Maske wünscht.

Wir, d.h. das Kollegium der Musikschule, möchten auch Sie als Eltern auf diesem Wege noch einmal herzlich darum bitten, Ihre Kinder bei offensichtlichen Anzeichen von Erkältung nicht zum Unterricht zu schicken – im schlimmsten Fall steckt sich die jeweilige Lehrkraft selbst an und dann fällt in der Woche darauf für alle Kinder der Unterricht aus.

Sollten Ihre Kinder aufgrund von Quarantäne-Bestimmungen nicht am Unterricht teilnehmen können, nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit Ihrer Lehrerin/Ihrem Lehrer auf. Ich bin sicher, dass alle Lehrkräfte versuchen werden, Ihnen einen alternativen Unterrichtsweg, idealerweise zur geplanten Unterrichtszeit, anzubieten. Aus unserer Erfahrung des vergangenen halben Jahres können wir sagen, dass selbst am Telefon Unterricht stattfinden kann.

Leider sind so gut wie keine Veranstaltungen möglich – für uns stehen die Gesundheit und Unversehrtheit unserer Schüler*innen und Eltern an erster Stelle. Sollten doch wieder Klassenvorspiele, Vortragsabende oder gar Konzerte stattfinden, werden wir Sie umgehend darüber informieren. Sollten Sie Fragen an uns haben, zögern Sie bitte nicht, entweder Ihre Lehrkraft oder das Musikschulbüro (zu den Büro-Öffnungszeiten) anzurufen.

Nun wünsche ich Ihnen und uns allen einen gesunden Herbst und vielleicht schaffen wir es miteinander, gut durch diese schweren Zeiten zu kommen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie alle gesund,

Ihr Kollegium und Team der Musikschule Neckartailfingen